10 Tage danach

Ein Zwischenbericht

So, nun sind 11 Tage rum, und wir wollen mal sehen was sich getan hat. Gestartet bin ich mit 95,2, und heute sind es 95,2.

Oh! Einen Erfolg kann man das ja nun wirklich nicht nennen, oder?

Ein wenig Enttäuschung schwingt schon mit, das muß ich sagen. Zumal auch zwischendurch das Gewicht auf ganze 96 kg gestiegen ist.

Das ist schon frustrierend, kann ich nur sagen.

Aber bleiben wir gerecht, und auch ein wenig optimistisch.

Positiv ist zu vermelden, das die Methode sehr einfach in der Anwendung ist, und ich überhaupt keine Veränderungen an meiner Ernährung vornehmen zu brauche. DAS ist nun wirklich klasse!!!

Denn wer kennt das nicht: diesen ewigen Hunger, immer bist Du dabei, Dir etwas zu verkneifen….

Allein aus diesen Gründen habe ich auch schon lange keine richtige Diät mehr gemacht. Das Ergebnis kennen wir alle:

Großer Master JOJO schlägt wieder zu, und schwupp…. Sind die Kilos wieder da, und, was noch schlimmer ist: es bleibt nicht dabei, meist wird noch zusätzlich angebaut.

Aus diesem Grunde: für mich keine Diät mehr!!!

Diese Methode, die ich gefunden habe, ist eben keine Diät, und das ist wirklich spannend! Es soll sich auf längere Sicht das Essverhalten ändern, und zwar ohne die oben genannten Verlust und Verzichtskrämpfe.

Natürlich arbeitet so ein Verfahren langsamer als eine sonstwie geartete Turbo-super.Hyper Diät, wo man in 5 Tagen 5 Kilo abnehmen soll.

Daher werde ich wohl noch etwas Geduld aufbringen, aber das fällt ja nicht weiter schwer, denn, wie gesagt, es gibt keine Einschränkungen am gewohnten Speiseplan.

Und so ganz langsam verändert sich eben auch genau dieses Essverhalten. OK, langsam, aber ich habe festgestellt, das ich weniger esse… Ist mir zunächst gar nicht so aufgefallen, aber meiner Frau, die ebenfalls mitmacht.

So bleiben wir optimistisch, denn die Methode geht über 3 Monate… das sind 90 Tage, und ich habe gerade erst mal 11 Tage hinter mir. Drauf gekommen sind die Pfunde ja auch nicht über Nacht.

Also machen wir weiter, beobachten, messen und wiegen wir, und werden berichten.

Wen es interessiert:

Hier auf dieser Seite bei Facebook poste ich jeden Tag die morgentliche Wiegung.

Fat or Fit

Das wars, bis die Tage.

Ganz viele liebe Grüße vom Günter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.